04.04.2018

Optionale Leistungen

Optionale Leistungen

Wohlfühlmassage (20 Minuten Massage + 5 min Rotlicht)
Durch verschiedene Massagetechniken kommt es zur lokalen Steigerung der Durchblutung. Dadurch können Verklebungen und Narben besser gelöst und verspannte Muskulatur gelockert werden.

Rotlicht erwärmt das Gewebe und fördert den Abtransport von gelösten Schlackestoffen aus dem Gewebe. Letztendlich führt all dies zu einer allgemeinen Entspannung.

Rotlicht
Rotlicht erwärmt das Gewebe und fördert den Abtransport von gelösten Schlackestoffen aus dem Gewebe.

Moorpackung (Naturfango) (25 Minuten)
Moorpackung führt zu einer verbesserten Stoffwechselsituation im Gewebe, da es sich hierbei um feuchte Wärme handelt. Es dient zur Muskelentspannung, Schmerzlinderung, besserem Abfluss von Zellabfallprodukten und Stressabbau.

Lymphtherapie/ physikalische Entstauungstherapie (20 Minuten)
Das Lymph-/lipödem ist eine chronische Krankheit. Das Lymphsystem ist chronisch geschädigt und kann die Lymphflüssigkeit nicht mehr abtransportieren – die Folge sind Einlagerungen im Gewebe. Die Patienten leiden unter Schwellungen, die ohne Behandlung massive Ausmaße annehmen können und zu Bewegungseinschränkungen und Spannungsgefühlen führen. Die physikalische Entstauungstherapie führt zur Flüssigkeitsmobilisation und damit zur Entschwefelung. Daraus resultiert eine bessere Mobilität und Reduktion des Spannungsgefühls.

Kinesio-Taping
Durch die Fixation der Haut durch das Kinesio-Tape wird bei jeder Bewegung die Haut gegen das darunterliegende Gewebe verschoben. Diese Reizung soll eine Schmerzreduktion bewirken und den Blutfluss sowie den Lymphabfluss verbessern. Außerdem stützt und entlastet das Tape den geschädigten Muskel, das Band oder das Gelenk.

Ziel einer jeden Behandlung mittels Kinesio-Taping ist letztlich die Aktivierung und Unterstützung der Selbstheilungskräfte des Körpers.

Galileo® -Vibrationstraining
Das Prinzip des Galileo®- Trainings beruht auf dem natürlichen Bewegungsablauf des Menschen beim Gehen – das System funktioniert wie eine Wippe. Die schnellen Wipp-Bewegungen des Galileo® simulieren die Kipp-Bewegung des Beckens wie beim Gehen, nur viel häufiger.

Ziele des Galileo®-Trainings sind die Vermeidung chronischer Rückenschmerzen, Lockerung von Verspannungen oder die wirkungsvolle Sturz-Prophylaxe. Je nach Höhe der eingestellten Trainingsfrequenz wird während des Galileo- Trainings die Rückenmuskulatur gelockert und gekräftigt.

Einführungsgespräch inklusive Training

Optionale therapeutische Zusatzleistungen

Wohlfühlmassage
20 Min. Massage + Rotlicht

25,00 €

 

Rotlicht
10 min.

7,00 €

 

Naturpeloidpackung
25 Min.

22,00 €

 

Physikalische Entstauungstherapie
25 Minuten

28,00 €

 

Physikalische Entstauungstherapie
40 Minuten

50,00 €

 

Cranio-Sacrale Therapie
25 Minuten

30,00 €

 

Cranio-Sacrale Therapie
40 Minuten

45,00 €

 

Kinesio-Taping

15,00 €

 

Galileo®-Vibrationstraining
Einführungsgespräch inklusive Training

30,00 €

 

Galileo®-Vibrationstraining
10er Karte zum selbstständigen Nutzen

70,00 €

 

Medithera® Magnetfeld
30 Min.

13,00 €